«November 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910

Kampagnen Poster - ohne Migrationsgeschichte

Kampagnen Poster - ohne Migrationsgeschichte

Migrationsgeschichten bereichern unser Miteinander: Denn ohne Migrationsgeschichten gibt es weniger Familiengeschichten, kein “Made in Germany” und auch keine Weltmeister-Titel. Darauf machen wir in Zusammenarbeit mit „kleiner5“ mit den Postern aufmerksam und zeigen, wie kurzsichtig und gefährlich rechtspopulistische Hetze ist!

ganzen Artikel lesen

Jahrestagung der Transferagentur für Großstädte

Jahrestagung der Transferagentur für Großstädte

Die Jahrestagung der Transferagentur für Großstädte fand am 7. und 8. September in Berlin statt. Unter dem Titel „Bildung urban. Städte gestalten Zukunft“ wurden neben Workshops, Vorträgen und Plenumsdiskussionen auch verschiedene Salons angeboten.

Der Salon DIVERSITÄT UND BILDUNG stand unter dem Motto „Von der Minderheitenförderung zu Fragen der institutionellen Praxis“ Ein Beispiel für den Perspektivwechsel und die dafür notwendigen neuen Strukturen und neuen Formate gab hierbei der JMB Berlin.

ganzen Artikel lesen

"Berlin, wir müssen reden - jetzt erst recht": Der JMB Berlin beim #juFO17

"Berlin, wir müssen reden - jetzt erst recht": Der JMB Berlin beim #juFO17

„Berlin, wir müssen reden – jetzt erst recht“: So lautet das Motto des Berliner jugendFORUMS 2017. Der JMB Berlin war auch in diesem Jahr dabei.

ganzen Artikel lesen

"Kick gegen Rassismus!" Frühlingsfest und Streetsoccer-Turnier

"Kick gegen Rassismus!" Frühlingsfest und Streetsoccer-Turnier

Am Samstag, den 29. April 2017, luden die Mitgliedsverbände des Jugendmigrationsbeirats zum gemeinsamen Frühlingsfest ein.

ganzen Artikel lesen

Jugendkongress des JMB Berlin 2016

Jugendkongress des JMB Berlin 2016

Der Jugendmigrationsbeirat Berlin veranstaltete am 05.11.2016 einen Jugendkongress als offenen Austausch junger Menschen zur Gestaltung des Stadtlebens.

Mit spannenden Methoden wie Comics und Poetry Slam, Theater und Medien wurden die Positionen junger Menschen zur Zukunft Berlins zum Ausdruck gebracht und am Abend direkt mit Expert_innen aus Politik, Wissenschaft und Medien diskutiert.

ganzen Artikel lesen

12